Dialog-Bühne

Was wäre, wenn ich du wäre? Wie wäre es für dich, wäre ich das Gegenteil von dem, was dich nervt? Welchen Satz würde ich wählen, müsste ich unsere Beziehung einem Fremden beschreiben?

Mit diesen und vielen anderen Fragen und aktuellen Beziehungsthemen begleiten wir Sie bei unserem neuen Angebot. An 7 Abenden haben Sie auf der Dialog-Bühne die Möglichkeit, neues Terrain zu versuchen, sich dabei selbst zu überraschen und unbewusstes Denken und Verhalten bewusst zu machen.

Der kreative, spielerische Zugang zu Ihrer Beziehung

Es läuft so einiges nicht rund in Ihrer Beziehung? Oder Sie wollen sich und Ihrem Liebsten etwas Gutes tun? Dann Vorhang auf für Veränderung!

Für diese Bühne benötigen Sie keinerlei Vorerfahrung – weder in Bezug auf Theater oder Rollenspiele noch imagotherapeutisch.

Image
Was Sie erwartet
  • Überraschen Sie sich und Ihren Partner bzw. Ihre Partnerin, indem Sie auf der Dialog-Bühne in neue und unbekannte Rollen schlüpfen.
  • Sie können ausprobieren, wie es ist, über Dinge zu reden, die im Beziehungsalltag verborgen bleiben.
  • Sie befassen sich an jedem Abend mit einem speziellen Thema und finden heraus, wie Sie damit in Ihrer Partnerschaft bewusst umgehen können.
  • Im Rollenspiel laden Sie Frust und Ärger des Alltags ab, um im anschließenden Dialog Ihrem Partner bzw. Ihrer Partnerin entspannter begegnen zu können.
  • Auf lustvolle, kreative Weise dringen Sie zu den 90 Prozent unbewussten Denkens und Handelns vor und heben es ins Bewusstsein. Das macht Veränderung möglich!

Jeder Abend wird vom Theaterpädagogen Florian Bösel und der Psychotherapeutin Julia Brodacz gemeinsam mit uns geleitet und besteht aus einem theaterpädagogischen und einem imagotherapeutischen Teil. Wir treffen uns an insgesamt 7 Abenden im Abstand von etwa zwei Wochen, abhängig von Feiertagen und Ferienzeiten. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 8 Paare begrenzt. Bei allen Terminen sind immer die gleichen Paare dabei.

Image
Das Therapiezentrum 8

Alle Termine der Dialog-Bühne finden in unseren Räumen im TZ8 statt. Infos zur Anreise finden Sie hier.

Der Preis

Im Sinne einer sozialen Gerechtigkeit können Sie zwischen drei Preisen wählen, entsprechend Ihrer finanziellen Möglichkeiten und unabhängig von Ihrem Partner / Ihrer Partnerin: EUR 190,-- | EUR 220,-- | EUR 250,-- pro Person, zu bezahlen bei der schriftlichen Anmeldung. Dieser Preis inkludiert in jedem Fall auch Pausengetränke und Snacks.

Termin und Anmeldung

25. März | 8. April | 29. April | 6. Mai | 20. Mai | 10. Juni | 24. Juni 2021

jeweils donnerstags von 19 bis 20:45 Uhr. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung über unser Online-Tool!

Image

Was unsere Paare sagen ...

 

"Diese Leichtigkeit tut gut, macht viel Spaß und geht trotzdem tief."

"Ich habe viele Seiten an meinem Partner wieder entdeckt!"

"Diese Abende beleben und vertiefen unsere Beziehung. Wir fühlen uns viel mehr verbunden!"