Spiegeln in der Familie

Seit 1999 praktizieren wir die Technik des Spiegelns in unserer Familie. Von Anfang an war unseren Kindern instinktiv klar, dass es hier um eine tiefere Verbindung geht, und sie waren voll bei der Sache. Mittlerweile setzen wir uns ein Mal wöchentlich zusammen, um einander gut zuzuhören, Gemeinsames zu entwickeln und unseren Kindern eine tragfähige Zukunft zu ermöglichen.

Wir freuen uns, wenn Sie an unserer Erfahrung teilhaben und dieses Ritual auch in Ihrer Familie etablieren. Daher haben wir diese spezielle Technik für Sie so beschrieben, dass Sie sie gut ausprobieren und übernehmen können.

Viel Erfolg und Freude an dieser schönen Form des Familiengesprächs! Wir freuen uns immer über Anregungen und weitere Ideen – schreiben Sie uns: beziehungsweisegluecklich@boesel.at.

  • Alle Kategorien (1)
  • Allgemein (1)
  • Bösels in den Medien (132)
  • Bücher (16)
  • Erotik & Sexualität (3)
  • Freizeit zu zweit (1)
  • Gedanken zur Liebe (10)
  • Generationen im Dialog (10)
  • Geschwister im Dialog (5)
  • Krisenfeste Beziehungen (21)
  • Männer und Frauen (3)
  • Miteinander reden (5)
  • Rat vom Beziehungscoach - Kleine Zeitung (57)
  • Rituale (3)
  • Selbstfürsorge (1)
  • Streit, Konflikt, Ärger, Krisen (20)
  • Termine (2)
  • Verhalten ändern für die Liebe (4)